Coaching

An wen richtet sich mein Angebot? 

  • Menschen jeglichen Alters 
  • Menschen die sich eine Standortbestimmung wünschen
  • Menschen die lernen wollen, wie sie Grenzen setzen  
  • Menschen die sich eine Stärkung wünschen 
  • Menschen die ihr Selbstbewusstsein stärken wollen 
  • Menschen die ihre Stärken kennenlernen möchten 
  • Menschen die unsicher sind bei Entscheidungen 

Aktuell findet das Coaching online statt, super bequem von zuhause aus.

Die Coachingsession wird über eine geschützte Plattform angeboten, die extra für vertrauliche Caochinggespräche eingerichtet wurde. Deine Daten sind im Gegensatz zu Zoom & Co supersicher! Diverse Visualisierungstools, Chat, geschützter Klientinnenberreich inklusive. 

Coaching - aber richtig!

Freiwilligkeit

Du als Klientin, Klient kommst freiwillig zu mir für ein Coaching, ohne Druck von aussen, z.B. durch Drittpersonen. Ein produktives Coaching setzt immer die Freiwilligkeit voraus, da sonst innerlich eine Abwehrhaltung herrscht. 

Gegenseitige Akzeptanz

Für ein erfolgreiches Coaching und um Vertrauen aufzubauen muss die Chemie zwischen uns stimmen. Um dies sicherzustellen, gibt es einen kostenlosen 15-minütigen Call im Vorfeld.

Selbstmanagement

Die Fähigkeit zum Selbstmanagement müssen in vollem Umfang vorhanden sein. Coaching ersetzt keine Therapie und ist  Hilfe zur Selbsthilfe. Im Coaching gehe ich davon aus, dass die Klientin die Lösung bereits in sich trägt. Wenn du dich in Therapie befindest, solltest du mit der Fachperson im Vorfeld besprechen, ob ein Coaching sinnvoll ist.

Offenheit und Transparenz

Veränderungsprozesse bedürfen deiner Offenheit und Transparenz. Ich hingegen garantiere dir volle Diskretion und Verschwiegenheit. Ich begegne dir vorurteilsfrei und beurteile deine Aussagen zu keiner Zeit. Dies wird auch schriftlich durch einen Vertrag, den wir beide abschliessen, vor dem Coaching zugesichert.

Veränderungswille

Das beste Coaching der Welt bringt nichts, wenn du als Klientin nicht bereit bist, wirklich etwas an deiner Situation zu ändern. Die Veränderungsbereitschaft muss also zwingend gegeben sein.

Coachingsession Ablauf
Phase 1:
Kennenlernphase

Diese erste Phase nennt man in der Fachsprache auch Rapport aufnehmen. Wir schwingen uns ein auf die kommende Coachingsession, treten in Kontakt. Bei deiner ersten Sitzung gehen wir hier auch den Anamesebogen durch. Allfällige Tabufragen besprochen, z.B. 

Phase 2:
Inhaltliche Orientierung

Hier steigen wir langsam in dein Thema ein und benennen das Ziel der Coachingsession. Das Thema kann ein Oberflächenthema sein, das sich im Laufe des Gesprächs wandelt.

Phase 3:
Analyse der Situation

Bei der genauen Analyse deines Themas kann es sein, das sich noch weitere Themen verbergen. Dem gehen wir auf den Grund. Das präzise Herausarbeiten deines Anliegens ist immens wichtig für den weiteren Verlauf des Coachings.

Phase 4:
Veränderung

Here is where the magic happens! In dieser Phase erarbeiten wir gemeinsam Wege und Möglichkeiten die dich an dein Ziel führen werden, Schritt für Schritt. Manche Ziele sind nach einer Coachingsession erreicht, andere bedürfen mehrer Sitzungen. 

Phase 5:
Integrale Verankerung

Um dein Ziel besser zu verankern auf der körperlichen und mentalen Ebene begeben wir uns auf die Reise in die Zukunft. Du wirst dir dein Ziel so genau wie möglich in Gedanken ausmalen, es visualisieren und deine Powerpose einnehmen. Das stärkt deine Motivation und sendet deinem Unterbewusstsein die richtigen Signale. 

Phase 6:
Zielerreichung und Abschluss

Langsam kehren wir gemeinsam ins Hier und Jetzt zurück mit der letzten Phase, auch Joinout genannt. Gemeinsam evaluieren wir die Coachingsession und legen gegebenenfalls die nächsten Schritte fest. 

Deine Investition
Erste Coachingsession 200 CHF

Reguläres Coaching 130 CHF

Info: Die erste Coachingsession dauert 1.5 Stunden, 

Das 15-Minütige Kennenlerngespräch ist kostenfrei. 

Eine reguläre Coachingstunde geht 60 Minuten. 

Vergünstigungen bei Buchung von mehreren Sessions möglich. 

 

Wichtige Infos:

Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe. Coaching ist keine Beratung und kein Ersatz für eine Therapie. Das Integral Coaching coacht immer auf zukünftige Situationen. Es dient dazu die Klientin in ihrer Selbstwirksamkeit zu stärken, in dem sie ihre eigenen Lösungen findet. Die Klientin weiss am besten was gut und richtig ist für ihr Leben. Ich als Coach leite nur den Prozess. 

Wie läuft es ab? Du schreibst mir unverbindlich und wir vereinbaren einen Termin für ein unverbindliches Kennenlerngespräch von 15 Minuten. 

Dabei können wir gemeinsam entscheiden, ob die Chemie zwischen uns stimmt für ein gemeinsames Vorgehen. 

 

Ich freue mich auf Dich!

Schreib mir eine Nachricht und ich melde mich zeitnah bei dir!