Neurodivergenz Blog

Community

Healing Thriving Happiness, die Community für
Kinderfreie und Singlefrauen

Vernetzung

Eine Community bietet dir einen Safe Space, in dem du dich unterstützt und verstanden fühlst. Das kann dich und deine Position stärken. Die Community bietet auch die Möglichkeit (berufliche) Kontakte zu knüpfen und Ideen auszutauschen  in einer sicheren und unterstützenden Umgebung.

Wachstum

In einer Community kannst du als Frau durch den Austausch von Wissen und Erfahrungen mit anderen Frauen wachsen. Durch das Teilen deines Wissens kannst du nicht nur anderen helfen, sondern auch neue Perspektiven und Ideen für dich selbst gewinnen und so dein persönliches Wachstum fördern.

Stärkung

In der Community wirst du gestärkt, indem du Unterstützung und Akzeptanz findest, die dir im realen Leben leider oft verwehrt wird durch die Gesellschaft. Du kannst Freundschaften knüpfen, deine eigene Identität stärken, dich engagieren und dich mit Gleichgesinnten vernetzten.

Aufnahme in die Community

Erste Schritte

Überlege dir gut ob du in die Community möchtest, da es begrenzte Plätze gibt und du nur dann einen Platz einnehmen solltest, wenn du wirkliches Interesse hast und bereit bist, aktiv daran teilzunehmen. Wenn du die Frage mit Ja beantworten kannst, schicke mir deine Antworten des Fragebogens, den du weiter unten hier auf der Seite findest.

Fragebogen ausfüllen

Der Fragebogen ist nötig um sicherzustellen, dass du gut zur Community passt und um einen sicheren Raum zu schaffen, in dem sich alle Mitglieder wohlfühlen und gegenseitig unterstützen können. Bitte fülle den Fragebogen sorgfältig aus und sende ihn zurück, damit wir uns kennenlernen können.

ZOOM Meeting

Das ZOOM Meeting dient dazu, deine Identität zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie gut zur Community passt und dich aktiv daran beteiligen möchten, um einen sicheren Raum zu schaffen, in dem sich alle Mitglieder wohlfühlen und gegenseitig unterstützen können.

Zugang zum Discord Server

Nachdem das Aufnahmeverfahren erfolgreich bestanden wurde, erhältst du den Zugang zum Discord Channel, um an der Community teilzunehmen und von den Vorteilen einer sicheren, unterstützenden Umgebung zu profitieren.

Begrenzte Aufnahme

In einer Community, in der Frauen sich verbinden und austauschen möchten, ist das Gefühl der Zusammengehörigkeit und des Vertrauens von großer Bedeutung. Eine begrenzte Aufnahme neuer Mitglieder trägt dazu bei, dass sich die Gruppe besser kennenlernt und eine tiefere Verbundenheit entwickelt, was wiederum das emotionale Wohlbefinden und das persönliche Wachstum jedes Mitglieds fördert. Deswegen öffne ich die Community für Neuzugänge nur alle 6 Monate und das erste Mal am 1. Mai.

Zugang auch für Mütter und Frauen in Beziehungen

Die Community begrüßt Mütter und Frauen ab 23 Jahren in Beziehungen/Ehen, solange sie sich auf persönliches Wachstum und den Austausch mit anderen Frauen konzentrieren und Themen wie Kind und Mann außen vor lassen.

Wichtige Infos

Als ich begann, meine Erfahrungen als kinderfreie Singlefrau auf TikTok zu teilen, hatte ich nicht erwartet, wie viele Frauen in ähnlichen Situationen sich daraufhin bei mir meldeten. Die Idee, eine Community zu gründen, die sich auf gegenseitigen Zusammenhalt und Wachstum gründet, war geboren. Ich bin aufgeregt, ab dem 1. Mai zu starten und Frauen die Chance zu geben, sich mit anderen Gleichgesinnten zu vernetzen. Die Bewerbungen für die begrenzten Plätze sind jetzt offen, und ich kann es kaum erwarten, die Community wachsen zu sehen.

§1 Name und Sitz der Community

Die Community trägt den Namen Healing Thriving Happiness und hat ihren Sitz in Stäfa, Schweiz.

§2 Zweck der Community

Ziel der Community ist die Vernetzung von kinderfreien Singlefrauen und die Förderung von gegenseitigem Wachstum und Zusammenhalt.

§3 Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft in der Community ist freiwillig und steht allen kinderfreien Singlefrauen offen, die sich mit den Zielen der Community identifizieren.

§4 Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung

Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung sind das Herzstück der Community. Wir respektieren die Meinungen und Erfahrungen jeder Einzelnen und stehen füreinander ein.

§5 Offenheit und Ehrlichkeit

Offenheit und Ehrlichkeit sind grundlegend für das Vertrauen untereinander. Wir ermutigen dazu, sich in einem sicheren und geschützten Raum auszutauschen und Vertrauen aufzubauen.  Wir schützen die Privatsphäre aller Mitglieder und behandeln Informationen vertraulich. Verbreitung von persönlichen Informationen oder Bildern ohne Einwilligung führt zu sofortigem Ausschluss.

§6 Datenschutz

Wir schützen die Privatsphäre aller Mitglieder und behandeln Informationen vertraulich. Verbreitung von persönlichen Informationen oder Bildern ohne Einwilligung führt zu sofortigem Ausschluss.

§7 Vielfalt

Die Community fördert die Vernetzung von gleichgesinnten Frauen und das gegenseitige Wachstum Wir repektieren die Vielfalt an Hintergründen, Erfahrungen und Meinungen.

§8 Verhaltensregeln

Hassreden, Beleidigungen, Mobbing oder Diskriminierung jeglicher Art sind in der Community nicht akzeptabel und führen Kommentarlos zum lebenslangen Ausschluss.

§9 Konfliktlösung

Bei Konflikten oder Fehlverhalten soll direkt an Paula Deme gewendet werden, am besten mit Screenshots zur Unterstützung der Anliegen.

§10 Beendigung der Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft in der Community kann jederzeit beendet werden mit der Info an Paula Deme.

§11 Änderungen der Statuten

Änderungen der Statuten können von der Community-Leitung vorgenommen werden.

§12 Inkrafttreten der Statuten

Diese Statuten treten am 13.03.2023  in Kraft.

§13 Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Statuten unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An ihre Stelle tritt eine Regelung, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

Um Discord herunterzuladen, kann man die offizielle Website von Discord (https://discord.com/) besuchen und auf die Schaltfläche «Download» klicken, die sich in der oberen rechten Ecke der Website befindet. Anschließend wird man aufgefordert, das passende Betriebssystem auszuwählen und den Installationsvorgang zu starten. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, kann man sich mit einem Discord-Konto anmelden oder ein neues Konto erstellen, um Zugang zum Discord-Channel zu erhalten. Discord ist kostenfrei. 

Als Mitglied der Community erhältst Du Zugang zum Discord Channel, auf dem Du Dich mit anderen Frauen austauschen und vernetzen kannst. Ich werde Dir eine Einladung zum Discord-Server senden, die Du annehmen musst, um beitreten zu können. Dort findest Du verschiedene Kanäle, in denen Du mit anderen Frauen über spezifische Themen sprechen kannst. Der Discord-Channel bietet eine sichere und geschützte Umgebung, in der Du Dich mit Gleichgesinnten verbinden und austauschen kannst.

Die Gemeinschaft bietet dir die Chance, sich mit gleichgesinnten Frauen zu vernetzen und Erfahrungen auszutauschen. Du profitierst aber auch von exklusiven Vergünstigungen, wie z.B. reduzierten Preisen für persönliche Coachingsitzungen, speziellen Workshops und Gruppencoachings, die auf die Bedürfnisse und Herausforderungen der Gemeinschaft abgestimmt sind. Diese Angebote sind nur für Mitglieder der Community verfügbar und bieten somit eine einzigartige Möglichkeit, sich gezielt auf persönliches Wachstum und Entwicklung zu konzentrieren. 

Es ist mir wichtig zu betonen, dass die Nutzung der Community-Plattform kostenlos ist und von mir persönlich verwaltet wird. Mir liegt es am Herzen, Frauen dabei zu helfen, eine sichere und vertrauensvolle Gemeinschaft aufzubauen, in der sie sich austauschen und unterstützen können. Durch meine Arbeit möchte ich Frauen ermutigen, sich selbst zu stärken und ihr emotionales Wohlbefinden zu fördern.

Deine Angaben werden vertraulich behandelt. Ich verspreche dir, das deine Daten und Antworten bei mir sicher sind. 

Der Wissenstransfer unter Frauen ist ein wichtiger Aspekt der Community. Jede Frau hat die Fähigkeit, sich einzubringen und ihr Wissen zu teilen, sei es durch persönliche Erfahrungen, Kenntnisse in einem bestimmten Bereich oder einfach nur durch Unterstützung und Ermutigung. Durch den Austausch von Wissen und Erfahrungen können Frauen in der Gemeinschaft voneinander lernen und sich weiterentwickeln, was zu einem positiven und bereichernden Erlebnis für alle führen kann.